iPhone Kratzer entfernen. Geht das überhaupt?

Früher oder später passiert es: Das iPhone fällt auf den Asphalt, man hebt es vom Boden und beobachtet entsetzt, dass das Display und/ oder die Rückseite ganz oder teilweise zerkratzt ist/sind. Besonders ärgerlich in der Situation ist nicht nur, dass das Smartphone nicht mehr so neu und hochwertig aussieht, sondern, dass man die wichtigsten Apps (oft) nicht mehr bedienen kann. Noch größer kann das Entsetzen und die Traurigkeit werden, wenn du dein iPhone finanzieren lässt. Man muss aber nicht immer gleich ein neues, teures Gerät kaufen, sondern kann kleinere Reparaturen an seinem iPhone vornehmen. In diesem Artikel erzählen wir dir alles, was du über das Entfernen von Kratzern auf deinem Apple-Smartphone wissen solltest.

Leichte Kratzer auf deinem iPhone entfernen

Bei leichten Kratzern auf dem Display kann die Zahnpasta-Methode hilfreich sein, um deinem Handy wieder ein ordentliches Aussehen zu verleihen. Dadurch, dass die Zahnpasta kleine Schmirgelpartikel enthält, kann sie bei leichten Kratzern die Politur ersetzen und leichte Kratzer vom Bildschirm entfernen. So gehst du richtig bei der Anwendung dieser Methode vor:

  1. Zuerst sollte die Zahnpasta auf den zerkratzten Bildschirm aufgetragen werden. Bitte nur auf das Bildschirm auftragen, um Beschädigungen am Handy zu vermeiden. Zum Auftragen von Zahnpasta kannst du entweder eine Küchenrolle oder ein fusselfreies Tuch benutzen.
  2. Nachdem du die Zahnpasta aufgetragen hast, solltest du sie in kreisenden Bewegungen auf das Display auftragen. Dies solltest du 3-5 Minuten lang machen.
  3. Reinige mit einem feuchten Tuch das Display und warte bis es trocken wird.
  4. Fertig! Die kleinen Kratzer sollten weg sein!

Tiefe und mittlere Kratzer auf deinem iPhone entfernen

Solltest du feststellen, dass die Kratzer ziemlich tief sind, stehen dir drei Möglichkeiten zur Verfügung, wie du den guten Zustand deines Smartphones wiederherstellen kannst:

Politur für iPhones

Auf dem Markt, insbesondere bei Amazon, gibt es zahlreiche Polierpasten, auch Politur genannt, für iPhones zum Entfernen von Display-Beschädigungen. Die Hersteller versprechen das Verschwinden aller möglichen Kratzer auf dem Display. Stimmt das wirklich? Naja, nicht ganz. Wir haben einen Test mit drei verschiedenen Polituren gemacht. Das Ergebnis war Folgendes: Das Display sah eindeutig besser aus als vor der Behandlung mit Politur. Die kleinen und sogar manche mittlere Kratzer sind wegpoliert.  Allerdings sind ganz tiefe Kratzer nicht verschwunden. Wir würden sagen, ein Versuch lohnt sich.

Austausch von Display

Wenn Politur und Zahnpasta tiefe Kratzer auf dem Display nicht entfernen konnten, hilft eine teure Methode: Austausch vom gesamten Display deines iPhones. Das Problem dabei ist natürlich das Geld: So kostet ein Displayaustausch, je nach iPhone-Modell und Reparatur-Service, zwischen 200 und 400 Euro

Austausch von iPhone

Wenn das Display stark zerkratzt ist, solltest du dir darüber Gedanken machen, ob es in deinem Einzelfall Sinn macht, nicht nur das Display, sondern auch das ganze Gerät auszutauschen. Informiere dich über die Kosten einer Display-Reparatur und vergleiche diese mit den Preisen eines gebrauchten iPhones. Möglicherweise sind die beiden Beiträge gleich hoch oder ähnlich.

iPhone Kratzer und Garantie von Apple

Leider bringt es nichts, mit dem verkratzten Handy zum Apple-Store zu gehen und versuchen, eine kostenfreie Garantie-Reparatur zu bekommen, denn die Garantie greift nur bei Mängeln. Ein Kratzer oder ein durch Aufprall kaputt gegangenes Display gehört leider nicht dazu. Die einzige Ausnahme ist, wenn du ein zerkratztes iPhone gekauft hast. Allerdings solltest du im besten Fall über Beweise verfügen, dass dein neues iPhone bereits beim Kauf zerkratzt war.

Tipps zur Vorbeugung von Kratzern. So geht’s!

Noch bevor man sich mit dem Entfernen von Kratzern und kaputtem Display beschäftigt, sollte man sich Gedanken darüber machen, wie man solche Schäden vorbeugen kann. Um dein Smartphone ausreichend zu schützen, solltest du direkt nach dem Kauf deines neuen Apple-Geräts ein Panzerglas zusammen mit einer Hülle erwerben. Diese dämpfen den Aufprall und sorgen dafür, dass dein Handy auch nach vielen Missgeschicken wie neu gekauft aussieht.

Die Vorbeugung von Kratzern mit genii

Die Panzergläser für iPhone von genii verfügen über einen 9H-Härtegrad. Ein Test von genii-Lab hat die Härte und Zuverlässigkeit unserer Produkte bewiesen.

Die Panzergläser und Hüllen kannst du bequem von Zuhause aus in unserem Online-Shop oder bei Amazon bestellen. Folgende Vorteile genießt du als Kunde von genii.de:

  • Drei Ausführungen: Privacy, Clear und Antiblue
  • Lebenslange Garantie für alle Panzergläser und Hüllen
  • Schnelle Lieferung, damit dein Handy zu jederzeit sicher ist

Suchst du noch nach Tipps zum Schutz von deinem Smartphone oder hast noch weitere Fragen zu unseren Produkten? Dann nimm mit uns Kontakt auf, wir beraten dich gerne! Der Datenschutz wird bei uns großgeschrieben und wir geben weder deine E-mail-Adresse noch sonstige Daten weiter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *